Herzlich Willkommen bei der Silscheder Interessengemeinschaft!

  • Sie möchten wissen, welche sportlichen oder kulturellen Aktivitäten unser Dorf für Sie bereit hält?
  • Sie interessieren sich für konkrete Veranstaltungen der Vereine oder der Kirchengemeinde?
  • Sie suchen eine Firma, ein Geschäft, einen Verein oder andere Anbieter?
  • Sie möchten mehr wissen über unser Dorf und seine Geschichte?

Dann sind Sie hier richtig! Stöbern Sie auf unseren Seiten. Wenn Ihnen das Angebot gefällt, sagen Sie es weiter. Wenn Sie Anregungen haben oder Fehler entdecken, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Nächste Müllabfuhr
in Silschede

Di 18 Aug
Bio-Abfall
Gelbe Säcke
Blaue Tonne

Aktuelles

TV Silschede nimmt den Übungsbetrieb wieder auf
TV Silschede nimmt den Übungsbetrieb wieder auf

Nach den Sommerferien nimmt der TV Silschede seinen Übungsbetrieb in der Turnhalle an der Silscheder Grundschule wieder auf, natürlich unter den jeweils gültigen Corona-Schutzmaßnahmen. Die sind in einem Hygienekonzept zusammengefasst, das auf der Homepage des TVS veröffentlicht ist. Dort sind auch alle Übungsstunden zu finden.

In der kommenden Woche beginnen auch drei Kurse, an denen auch Nichtmitglieder teilnehmen können und die bis zu den Weihnachtsferien dauern. Allerdings ist zu „Bodyweight-Training“, „Pilates“ oder „Der Bauch muss weg“ unbedingt eine Anmeldung erforderlich. Die findet sich ebenso wie weitere Informationen auf der Homepage.

Neuer Band der Publikationen über 'Silschede, wie es früher war'
Neuer Band der Publikationen über 'Silschede, wie es früher war'

Die Reihe der Bücher, die im Rahmen der "Heimathistorischen Woche" erscheinen sollten und nun bereits vorab veröffentlicht wurden, ist um den Band "Alte Silscheder Häuser und ihre Bewohner" von Hans Volkhausen erweitert worden.

Sie erreichen alle angebotenen Publikationen über den Menüpunkt "Früher > Bücher" oder direkt hier.

Ab sofort wieder Sportabzeichen im Waldstadion
Ab sofort wieder Sportabzeichen im Waldstadion

Am 29. Juli startet beim TV Silschede wieder das Leichtathletik-Training. Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene treffen sich dann jeden Mittwoch um 18 Uhr im Silscheder Waldstadion, um unter Anleitung der Übungsleiterin Martina Schmidt ihre Fertigkeiten zu verbessern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auch wer das Sportabzeichen erwerben möchte, ist herzlich willkommen. Für die Abnahme des Sportabzeichens ist eine Mitgliedschaft im TV Silschede nicht erforderlich.

Teilnehmen darf natürlich nur, wer die Corona-bedingten Abstands- und Hygieneregeln einhält!

„Lasst Euch nicht vom Wetter beeinflussen“, fordert die Übungsleiterin alle Interessierten auf: „Zieht Euch einfach entsprechend an, den Rest regeln wir dann auf dem Platz.“

Vorplatz am Waldstadion wurde geteert
Vorplatz am Waldstadion wurde geteert

Der Ausbau des Vorplatzes am Waldstadion hat eine weitere Stufe erreicht: am Montag, 29.06. wurde mit der Asphaltierung der Fahrbahnen begonnen.

Wenn das Wetter weiterhin mitspielt, kann noch im September die Einweihung stattfinden.

Den endgültigen Ausbau zeigt der anhängende Plan.

mehr

Gevelsberger Politik lehnt Gewerbegebiet auf der Onfer ab
Gevelsberger Politik lehnt Gewerbegebiet auf der Onfer ab

Das Ruhrparlament hat dem Teilplan „Regionale Kooperationsstandorte“ der RVR-Regionalplanung am 15.06.2020 zugestimmt. Damit sind - neben etlichen weiteren Flächen im Ruhrgebiet - auch die Gebiete "Auf der Onfer" in Silschede und "Vordere Heide" in Grundschöttel als Gewerbegebiet vorgesehen. Im nächsten Schritt soll es nach der Sommerpause ein zweimonatiges Beteiligungsverfahren für Stellungnahmen der Kommunen, der Träger öffentlicher Belange und der Bürger/innen geben.

Der Gevelsberger Ratsausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Wirtschaftsförderung hat beide Gewerbegebiete in seiner Sitzung am 15.6. abgelehnt; die Stadt will weder den Flächennutzungsplan ändern, noch einen Bebauungsplan für ein Industriegebiet auflegen. Die Verwaltung wurde beauftragt, in dem jetzt anlaufenden Beteiligungsverfahren eine negative Stellungnahme abzugeben. Auch Bürgermeister Claus Jacobi äußerte sich klar: "So lange ich Bürgermeister in dieser Stadt bin, wird 'auf der Onfer' kein Gewerbegebiet".

Die betroffenen Flächen sind in der Anlage dargestellt (Bildmitte "Auf der Onfer"; rechts "Vordere Heide" (Quelle: RVR).

mehr

Heimathistorische Woche wird auf 2021 verschoben
Heimathistorische Woche wird auf 2021 verschoben

Wie uns die Stadtverwaltung Gevelsberg mitteilt, fallen die in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen zur Heimathistorischen Woche aus. Es ist geplant, die Veranstaltungen im nächsten Jahr nachzuholen.